Klassische Musik und Veda
KLASSISCHE MUSIK & VEDA

Wissenschaftliche Anwendung der Kosmischen Harmoniegesetze

Klassische Musik and Veda
hören Sie ein Musikbeispiel

Forschungs-Nr.   RD31348

Peter Hübner
Kosmische Sinfonien & Hymnen

THE UNIVERSAL POLYPHONIC
Philharmonisches Orchester
Holzbläser, Blechbläser, Chöre und Solisten
Traditionelle Indische Vedische Pandits


Gesamtspielzeit: 00:07:18


  Download kaufen Download RD31348 in CD Qualität
(16 Bit, 44.1 KHz, wav-Format, Dateigrösse 78 MByte, 1 Download)
 
    4.20 €
 
  Download kaufen Download RD31348 in Studio Qualität
(24 Bit, 44.1 KHz, aif-Format, Dateigrösse 111 MByte, 1 Download)
 
    13.14 €
 



weitere Titel des Veda Programms

Qualität in Dynamischer Raumstereophonie® hat ihren Preis, aber . . .

der Schöpfer der Medizinischen Resonanz Therapie Musik®, der Klassische Komponist und Musikwissenschaftler Peter Hübner, hat festgelegt, daß jeder, der die Hilfe der Harmoniegesetze der Natur bzw. die Medizinische Resonanz Therapie Musik® benötigt, sie bekommen solle:

  1. wer genug Geld hat, kauft die entsprechenden Musikpräparate,
  2. wer wenig Geld hat, gibt soviel wie er kann, und
  3. wer nichts hat, der kann auch nichts geben und sollte über den Weg spezieller Stipendien gefördert werden.

Dynamische Raumstereophonie

medizinische Forschung

Auf Wunsch Peter Hübners ist alles um seine Musik herum so angelegt, daß niemand auf Seiten der Produktion persönlich daraus materiell profitiert.

Es geschieht über die INTERNATIONAL PHILHARMONY FOUNDATION und betrifft ge­nau­so­gut den Komponisten selbst wie jeden anderen an der Produktion beteiligten: aller Erlös aus seinen Werken wird von der Stiftung für die weitere wissenschaftliche Forschung und Entwicklung in den Bereichen Musik, Medizin und Bildung eingesetzt sowie in den materiell ärmeren Ländern für die Ausstattung von Patienten, Kindern, Schülern und Studenten mit Medizinischer Resonanz Therapie Musik® und wenn nötig auch mit Musikanlagen zum Hören der Musik.


Ein Musikbeispiel im mp3 Format kann Ihnen leider nur einen kleinen Einblick in das Musikwerk vermitteln.
Aufgrund der Vielfalt und Tiefe des Musikwerkes empfehlen wir Ihnen deshalb für den besseren Eindruck eine bessere Version – CD Format in 16 Bit oder sogar noch besser: die 24 Bit Version Studioqualität.

Um das volle holographische Hörerlebnis im drei­di­men­sio­na­len akustischen Raum verfügbar zu machen, ist die Veröffentlichung spezieller Vielkanal Versionen in DYNAMISCHER RAUM­STE­REO­PHONIE® für die Kon­zert­säle und Opernhäuser sowie für zu Hause und sogar für das Auto in Vorbereitung.